Pioneer CDJ-350K, CD-Player, MP3, USB, Auto-Beat, Loop, Auto-BPM,

Artikelnummer: CDJ-350

Kategorie: CD-/ MP3-Player / Zuspieler


649,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (Paket)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Der CDJ-350 bietet Features, die aus den ultimativen Clubprodukten von Pioneer bekannt sind, wie rekordbox™-Kompatibilität, innovative Effekte, Looping im Remix-Stil sowie weitere Innovationen, die in dieser Preisklasse bisher undenkbar waren.

Eines der aufregendsten Features bietet der DJM-350, denn über den USB-Anschluss dieses Systems können DJs ihre Performance absolut detailgetreu und in bester Qualität aufzeichnen. Es werden keine speziellen Zusatzgeräte oder Kabel benötigt, da nur ein USB-Speichermedium mit dem Mixer verbunden werden muss, um unkomprimiertes Audio in professioneller Qualität (WAV-Format) aufzunehmen.
Tracks während der Aufnahme unterteilenBei dem aufgenommenen Material kann es sich beispielsweise um einen kunstvollen Mix handeln, es kann jedoch auch Vinyl aufgenommen werden, das digital auf dem CDJ-350 wiedergegeben werden soll. Das wohl coolste Feature ist die Möglichkeit, die Aufnahme während des Mixens durch Drücken der Track Mark-Taste zu unterteilen. So bietet Pioneer eine besonders einfache Möglichkeit, Mix-CDs mit perfektem Index direkt aus iTunes zu brennen, ohne eine manuelle Bearbeitung vorzunehmen.

Ziehen Sie Musikdateien per Drag-and-Drop in Pioneers neue Musikmanagement-Software rekordbox™, um Ihre Musik automatisch mit Beatgrids zu versehen und die Beat-Keeping-Tools des CDJ-350 zu nutzen. Perfekte Vorbereitung um die Clubs zu rocken
Ein überzeugender Auftritt ist oft das Ergebnis sorgfältiger Vorbereitungen. So kann der neue CDJ-350 seine Vorteile optimal ausspielen, wenn der DJ seine mit rekordbox™ vorbereitete digitale Musikbibliothek anschließt. Der CDJ-350 ist das perfekte Sprungbrett für DJs, die eine Clubkarriere anstreben, denn eine sorgfältig vorbereitete Musikbibliothek mit Top-Playlisten kann auch auf den branchenführenden digitalen Decks CDJ-900 und CDJ-2000 genutzt werden. Wenn Sie bereit sind, die Party mit dem CDJ-350 zu rocken, haben Sie bei Club-Auftritten einen großen Vorsprung vor der Konkurrenz. Tracks während der Aufnahme unterteilen
Bei dem aufgenommenen Material kann es sich beispielsweise um einen kunstvollen Mix handeln, es kann jedoch auch Vinyl aufgenommen werden, das digital auf dem CDJ-350 wiedergegeben werden soll. Das wohl coolste Feature ist die Möglichkeit, die Aufnahme während des Mixens durch Drücken der Track Mark-Taste zu unterteilen. So bietet Pioneer eine besonders einfache Möglichkeit, Mix-CDs mit perfektem Index direkt aus iTunes zu brennen, ohne eine manuelle Bearbeitung vorzunehmen.

Ziehen Sie Musikdateien per Drag-and-Drop in Pioneers neue Musikmanagement-Software rekordbox™, um Ihre Musik automatisch mit Beatgrids zu versehen und die Beat-Keeping-Tools des CDJ-350 zu nutzen.

Perfekte Vorbereitung um die Clubs zu rocken
Ein überzeugender Auftritt ist oft das Ergebnis sorgfältiger Vorbereitungen. So kann der neue CDJ-350 seine Vorteile optimal ausspielen, wenn der DJ seine mit rekordbox™ vorbereitete digitale Musikbibliothek anschließt. Der CDJ-350 ist das perfekte Sprungbrett für DJs, die eine Clubkarriere anstreben, denn eine sorgfältig vorbereitete Musikbibliothek mit Top-Playlisten kann auch auf den branchenführenden digitalen Decks CDJ-900 und CDJ-2000 genutzt werden. Wenn Sie bereit sind, die Party mit dem CDJ-350 zu rocken, haben Sie bei Club-Auftritten einen großen Vorsprung vor der Konkurrenz.

Hauptmerkmale des CDJ-350:

Kompatibel mit einer Vielzahl von Medien und Musikformaten
Der CDJ-350 ist kompatibel mit zahlreichen Musikformaten wie MP3, WAV und AIFF. Diese Formate können über ein USB-Gerät oder von CD-R-Discs abgespielt werden. Außerdem können herkömmliche Musik-CDs abgespielt werden, sodass beim DJing die verschiedensten Medien und Musikformate genutzt werden können.

Mit Musikmanagement-Software rekordbox™
Die im Lieferumfang des CDJ-350 enthaltene Musikmanagement-Software rekordbox™ analysiert den BPM-Wert und die Beatposition der auf dem Computer gespeicherten Songs und vereinfacht das Sortieren von Musik nach Genres sowie das Erstellen von Playlisten. Wenn die von rekordbox™ analysierte Musik auf ein USB-Gerät übertragen und das USB-Gerät mit dem CDJ-350 verbunden wird, können Songs nach Genre, Album oder Interpret ausgewählt werden, was das DJing enorm vereinfacht.

BEAT Display-Funktion für bessere Scratch- und Looping-Performance
Mit der BEAT Display-Funktion des CDJ-350 wird die Beatposition des Songs sowie der Wiedergabepunkt angezeigt. Dadurch kann der Anwender den Beat akustisch und visuell prüfen, sodass das Üben und Durchführen von Tricks wie Scratching und Looping dank „Hand/Auge/Ohr-Koordination“ vereinfacht wird..

Auto Beat Loop-Funktion
Der DJ kann verschiedene Looping-Varianten per Tastendruck aufrufen.

Beat Loop: Wiederholt einen 4-Beat-Loop mit Beat-Matching.
Loop Divide: Spielt Loops mit anderem Rhythmus ab.
Hot Loop: Springt beim Abspielen eines Loops zum Anfang des Loops und spielt ihn erneut ab.


Auto BPM Lock für Tempo-Matching per Tastendruck
Das Tempo des abgespielten Songs wird per Tastendruck an den voreingestellten Master-BPM-Wert angepasst. Auch Anfänger können das Tempo von zwei Songs problemlos angleichen und echtes BPM-Mixing vorführen.

Erstellen von Playlisten mit sofortiger Registrierung von Tracks
Beim Abspielen von Musik können Songs per Tastendruck einer Playliste hinzugefügt werden.>

Anschluss an Computer ermöglicht Verwendung als Controller für DJ-Software
Wenn der CDJ-350 per USB mit einem Computer verbunden wird, kann er mit MIDI-kompatibler DJ-Software gesteuert werden, und beim DJing kann auf die auf dem Computer gespeicherten Musikdateien zugegriffen werden. Das System kann auch als Audioschnittstelle verwendet werden.

Weitere Leistungsmerkmale

Ausgezeichnete Schwingungsfestigkeit dank stoßfestem Speicher und Floating-Architektur.
Für den maximalen Variationsbereich des Tempos eines Songs können vier Einstellungen vorgenommen werden: ±6 %, ±10 %, ±16 % und WIDE.
• Wenn eine Disc entnommen und später wieder eingelegt wird, wird dank der Resume-Funktion der Punkt aufgerufen, an dem die Wiedergabe unterbrochen wurde.


Spezifikationen
Abspielbare Medien Audio CD, CD-R/RW, USB storage device (flash memory/ HDD etc.)
Abspielbare Dateiformate MP3, AAC, WAV (44.1 kHz / 48kHz, 16/24bit), AIFF (44.1 kHz / 48kHz, 16/24bit )
Kompatible USB-Speicherformate FAT 16, FAT 32, HFS+
Frequenzbereiche 4 Hz–20 kHz
Rauschabstand 115 dB
Klirrfaktor 0.006% oder weniger
USB Anschlüsse USB A PORT × 1, USB B PORT × 1
Audio Ausgänge AUDIO OUT x 1 (RCA)
Weitere Anschlüsse CONTROL OUT x 1 (3.5mm Klinke) USB-A Port x 1 (oben) USB-B PORT x 1 (hinten)
Audio Ausgangsspanmnung 2.0V
Spannungsversorgung 220-240V 50/60 Hz
Stromverbrauch 16W
Maße 220 × 288.5 × 107 mm (B×T×H)
Gewicht 2.3 kg
Inklusive Music Management Software rekordbox™
Kompatibles OS Windows Vista/XP, Mac OS10.4 oder neuer
Abspielbare Formate MP3, AAC, WAV (44.1 kHz/16bit), AIFF (44.1 kHz/16bit)
CPU Pentium-M 1.5GHz oder schneller
Freie HDD Kapazität 250 MB oder mehr
Laufwerke Laufwerke, die CD-ROM/CD-DA Discs abspielen können
Display Ab 1,024 X 768 pixels (XGA) und 16-bit oder höher


Versandgewicht:2,30 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung




<script>